Willkommen im Erdgasforum, es ist wieder offen, macht mit!
Teilt eure Erfahrungen, Probleme und Wünsche, hier beisst niemand :)
Viel Spass

Lieblings-EGT

Alles was wo anderst nicht hingehört.
IlikeCNG
Beiträge: 3
Registriert: 23 Feb 2014 08:18
Wohnort: 6252

Lieblings-EGT

Beitragvon IlikeCNG » 02 Mär 2014 21:32

Hallo NGV'ler
Mit dem Thema 'Lieblings-EGT' verfolge ich die Absicht, Tankstellen, welche positiv auffallen, hier ausdrücklich zu benennen.
Ich denke, so kann jede(r) in dieser Community von den positiven Erfahrungen anderer profitieren.

in diesem Sinne mach ich mal einen Anfang:
Heute habe ich für meine Rückreise aus den Skiferien die (relativ neue) Coop-Tankstelle gleich bei der Autobahn-Ausfahrt Bulle ausgewählt. Da sind mir einige Sachen aufgefallen, welche ich als positiv erwähnenswert halte 8-) :
1) Der Gaspreis generell ist einer der besten in der CH, wie auch andernorts auf dieser Page bereits festgehalten ist.
2) Aber: Hier kann man an der Zapfsäule sogar selbst auswählen, welchen 'Sprit' man einfüllen will. Man kann wählen zwischen 'Normal', d.h. 10% Biogas-Anteil, oder (mit entsprechenden Aufpreisen) 25% / 50% / 100% Biogas-Anteil. Cool!! :D
(Ich hab mich für die Variante 25% entschieden - da diese in Etwa den gleichen Preis hat, wie meine 'Standard-Tankstellen' in den Kantonen AG / LU.
3) Zudem (hat zwar nix mit CNG zu tun, ist aber trotzdem positiv) gibt's dort ein kleines Restaurant, welches in nützlicher Frist und zu absolut familienfreundlichen Preisen wirklich gute Pizzen und Sandwiches serviert - also ideal für eine Verpflegungspause bei längerer Fahrt.

Würde mich freuen, wenn auch Ihr Eure Positiv-Erlebnisse hier veröffentlicht!
Reto
IlikeCNG

noethi
Site Admin
Beiträge: 259
Registriert: 08 Mär 2007 17:15
Wohnort: zu Hause
Kontaktdaten:

Re: Lieblings-EGT

Beitragvon noethi » 04 Mär 2014 06:55

Danke für die gute Idee und den ersten Tipp.
Wobei ich kein Freund des 25% Biogases bin, denn in der Schweiz fährt man so oder so schon mit ca. 20% Biogasanteil. Ich weiss nicht ob das die Gasindustrie ändern will, doch heute sind 10% Biogasanteil garantiert, dafür wird der CO2 Wert der PKW in der Schweiz auch so gerechnet. Daher halte ich den Aufpreis für 25% einfach für zu hoch, die anderen Aufpreise dann so oder so.

Meine Lieblings-EGT ist die TCS Tankstelle in Füllinsdorf, nicht weil sie durch etwas besonderes Auffällt sondern ganz einfach weil sie auf meinem Weg liegt. Ansonsten tankte ich noch gerne in Grenchen, schöne neue Landi Tankstelle zu einem vernüftigen Preis und gut von der Autobahn erreichbar.

Bin gespannt ob noch andere Tankstellen kommen.


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast